Zum Hauptinhalt springen Zum Menü springen Zum Footer springen
Nützlingsfreundlich
Gelingsicher

Buschbohne Borlotto Rosso, 60-70cm
Sperli

Bohne Busch Borlotto rosso

Phaseolus vulgaris rot-gesprenkelte Trockenkochbohne 'Borlotto rosso' ist eine schön gezeichnete, spät reifende Trockenkochbohne, bei der Hülse und Korn nach Ausreife auf weißlicher Grundfarbe rot gesprenkelt sind. Die geraden, flachen Hülsen werden ca. 11 - 12 cm lang und bilden ca. 5 - 6 Körner pro Hülse. Das halbreife Korn kann gekocht z. B. für Salate, Eintöpfe oder Aufläufe verwendet werden. Achtung: Bohnenhülsen und -kerne sind giftig und dürfen daher nicht roh verzehrt werden! Die Giftstoffe zerfallen erst, wenn die Pflanzenteile einige Minuten auf eine Temperatur von über 90 °C erhitzt werden. Aussaat / Kultur Direktsaat Anfang Mai - Mitte Juni. In Reihen mit anschließendem Verziehen oder als Horst-Saat in Gruppen. Standort Sonnig, warm mit einem sandig, lehmigen, leicht humosen und durchlässigen Boden. Hoher Wasserbedarf während der Blühphase. BIO-TIPP Die Hülsen von Trockenbohnen werden voll ausgereift geerntet, dann klopft man die Samen aus den Hülsen heraus. Es handelt sich um Bohnen mit hohem Stärkegehalt, die weich und mehlig kochen. Inhalt reicht für ca. 50 Pflanzen

3,49 €*

Sofort verfügbar
  • Bluetezeit
    Ernte-& Blütezeitraum: 
    Juli, August, September
  • Pflegeaufwand
    Pflegeaufwand: 
    Mittel
  • Sonne
    Standort: 
    Überwiegend Sonne

  • Aussaatzeitraum Direktaussaat: 
    Mai, Juni, Juli
  • Duft: 
    Wenig
  • Gefäß & Platzbedarf: 
    Balkonkasten, Garten, Hochbeet, Topf
  • Gemüsesamen: 
    Bohnen
  • Lebenszyklus: 
    Einjährig
  • Pflanzenabstand: 
    50cm
  • Verkaufseinheit: 
    Portion
  • Wasserbedarf: 
    Mittel
  • Wuchshöhe: 
    60-70cm

 
Aussaatzeitraum Direktaussaat
Ernte-& Blütezeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Mein Balkon ist nicht so sonnig, ich möchte aber unbedingt mein eigenes Gemüse ziehen. Geht das?

Es geht auf jeden Fall, die Pflanzen haben möglicherweise nicht so einen intensiven Geschmack, weniger Inhaltsstoffe und weniger Ernte. Bei der Pflege sollte man darauf achten, dass weniger gegossen wird

Soll ich Bohnenpflanzen düngen?

Nein, Bohnenpflanzen nehmen Stickstoff aus der Luft auf und lagern es in der Erde ab. Deshalb sollten sie nicht zusätzlich gedüngt werden.

Ich bin ein bisschen spät dran mit der Aussaat, ist das ein Problem?

Nein, Bohnensamen sind sehr Nässe empfindlich und verfaulen leicht wenn sie zu früh ausgesäht werden. Eine spätere Aussaat mit entsprechendem trockenerem Wetter ist oft erfolgreicher