Zum Hauptinhalt springen Zum Menü springen Zum Footer springen
Nützlingsfreundlich

Gründüngung Inkarnatklee, 60-70cm
Dürr

Gründünger Inkarnatklee
Portionstüte (75g für 25m²)

Trifolium incarnatum

Inkarnatklee bildet sehr schnell eine bodendeckende Blattmasse und unterdrückt somit heranwachsendes Unkraut. Zur Blütezeit bilden sich purpurfarbene, ährige Blüten. Ebenso ist diese Gründüngung eine äußerst beliebte Futterpflanze für Bienen.



Aussaat:
Aussaat von Anfang April bis Ende Oktober. Die Aufwandmenge beträgt 5 g / m².

Keimung:
Die Keimung erfolgt nach ca. 12 bis 18 Tagen.

Kultur:
Gleichmäßig und breitwürfig ausbringen.

Standort:
Sonnige Lage, ausreichende Feuchtigkeit, sehr leichte Böden und sommertrockene Standorte vermeiden.

Blütezeit:
Blüte von Anfang Juni bis Ende Oktober.

Verwendung:
Gründüngungen schützen mit ihrer Blattmasse den Boden vor Verschlämmung durch Regen, die intensive Durchwurzelung lockert den Boden auf.

Tipp:
Blatt- und Wurzelmasse können eingearbeitet werden und bilden Humus, der die Bodenstruktur positiv beeinflusst. Blühende Gründüngungspflanzen sind außerdem Bienenweiden.

Inhalt:
75 g für ca. 25 m²

2,79 €*

Derzeit ausverkauft
  • Eigenschaften
    Bio & besondere Eigenschaften: 
    Samenfest
  • Bluetezeit
    Ernte-& Blütezeitraum: 
    Oktober
  • Pflegeaufwand
    Pflegeaufwand: 
    Niedrig
  • Sonne
    Standort: 
    Überwiegend Sonne

  • Aussaatzeitraum Direktaussaat: 
    Mai, Juni, Juli, August, September
  • Blumensamen: 
    Einzelsorte
  • Duft: 
    Wenig
  • Gefäß & Platzbedarf: 
    Garten
  • Lebenszyklus: 
    Einjährig
  • Verkaufseinheit: 
    75 g
  • Wasserbedarf: 
    Mittel
  • Wuchshöhe: 
    60-70cm

 
Aussaatzeitraum Direktaussaat
Ernte-& Blütezeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Was bedeutet Samenfest?

Samenfeste Pflanzen bilden Samen, die immer die gleichen Eigenschaften der Ursprungspflanze haben. Vorraussetzung ist, dass keine zufällige Vermischung von Sorten durch Wind oder Insekten entsteht

Welche Vorteile haben einjährige Pflanzen?

Einjährige Pflanzen, wie der Name schon sagt, überleben nur einen Sommer. Trotzdem, haben einjährige Pflanzen Vorteile insbesondere für Balkonbesitzer mit wenig Überwinterungsplatz. Einjährige Pflanzen müssen im Winter nicht gepflegt werden und im Sommer blühen sie durch bis zum Frost.

Wie sorge ich dafür, dass meine Pflanzen lange blühen?

Die Blüte dient der Pflanze zru Samenbildung. Sobald die Samenbildung erfolgt ist braucht die Pflanze nicht mehr zu blühen. Deshalb ist es wichtig das Verblühte zu entfernen und die Samenbildung zu unterbrechen.