Zum Hauptinhalt springen Zum Menü springen Zum Footer springen

Bonsai, rotbl. Fächerahorn
Dürr

Acer palmatum atropurpureum Der rotblättrige Fächerahorn stammt aus Japan und wächst breitbuschig mit schirmartig geneigten Ästen. Er bildet wunderschöne, rot gefärbte Blätter. Aussaat: Vor der Aussaat ca. 2 - 3 Tage in lauwarmen Wasser vorquellen und anschließend in ein Gefäß mit Sand geben, der nie austrocknen sollte. Das Saatgut nun 3 - 5 Wochen bei 4 - 6°C aufstellen, am besten im Kühlschrank. Keimung: Das Saatgut mit einem Löffel alle 4 - 5 Tage durchmischen und nach den 3 - 5 Wochen auf Erde ausäen und mit Sand ca. 1 cm abdecken. Die ersten Keimlinge erscheinen nun nach ca. 3 - 4 Wochen. Kultur: Diesen Vorgang nennt man Stratifizieren. Das Saatgut keimt sehr ungleichmäßig, daher den Topf erst entsorgen, wenn Sie genügend Pflänzchen haben. Die Pflänzchen nun hell stellen. Standort: Fächerahorn liebt einen halbschattig bis sonnigen Standort, sie sollten sehr hell stehen. Empfehlenswert ist eine ganzjährige Kultur im Freiland - Garten oder Balkon. Blütezeit: Fächerahorn bildet unscheinbare Blüten. Sie bezaubern jedoch durch ihre wunderschön rot gefärbten Blätter. Verwendung: Im Garten kann der Fächerahorn je nach Schnitt maximal 3 - 5 m hoch werden. Tipp: Obwohl die Bäumchen langsam wachsen, sollten Sie während der Wachstumszeit im Frühjahr regelmäßig gedüngt werden.

2,79 €*

Sofort verfügbar
  • Bluetezeit
    Ernte-& Blütezeitraum: 
    Frühjahr, Sommer, Herbst
  • Pflegeaufwand
    Pflegeaufwand: 
    Hoch
  • Sonne
    Standort: 
    Überwiegend Sonne

  • Blumensamen: 
    Einzelsorte
  • Gefäß & Platzbedarf: 
    Garten, Topf
  • Verkaufseinheit: 
    Portion
  • Wasserbedarf: 
    Hoch