Zum Hauptinhalt springen Zum Menü springen Zum Footer springen
Nützlingsfreundlich
Gelingsicher

Büschelschön, 20-30cm
Kiepenkerl

Phacelia campanularia Büschelschön

Diese wunderschön amerikanische Prärieblume wird Ihnen gefallen. Ihre strahlend himmelblauen Glockenblüten öffnen sich in großer Fülle. Mit ihrem Nektar sind sie ein Anziehungspunkt für die Insektenwelt, insbesondere auch für Bienen und bunte Schmetterlinge. Die Kultur ist sehr einfach und die bLüte setzt schnell ein, schon nach 8 -10 Wochen öffnen sich an den kopakten buschigen Pflanzen zahlreiche Blüten. Sie eignen sich für Naturgärten, Steingärten, Beete, balkonkästen und für Gefäße auf der Terasse. Höhe ca. 25 cm. Blüte von Juni - Oktober. Standortansprüche Büschelschön liebt sonnige bis halbschattige Stellen und durchlässige humose Erde. Aussaat April bis Mai, Freiland Keimung 15 - 20 °C, 8 - 14 Tage Kultur Nach Aufgang vereinzeln oder bald nach Aufgang in Töpfe pikieren Abstand 20 x 20 cm Blüte Anfang Juni bis Oktober Inhalt ausreichend für ca. 50 Pflanzen

2,49 €*

Sofort verfügbar
  • Eigenschaften
    Bio & besondere Eigenschaften: 
    Samenfest
  • Bluetezeit
    Ernte-& Blütezeitraum: 
    Juni, Juli, August, September, Oktober
  • Pflegeaufwand
    Pflegeaufwand: 
    Niedrig
  • Sonne
    Standort: 
    Überwiegend Sonne

  • Aussaatzeitraum Direktaussaat: 
    April, Mai, Juni
  • Blumensamen: 
    Einzelsorte
  • Duft: 
    Mittel
  • Gefäß & Platzbedarf: 
    Balkonkasten, Garten, Topf
  • Lebenszyklus: 
    Einjährig
  • Verkaufseinheit: 
    Portion
  • Wasserbedarf: 
    Mittel
  • Wuchshöhe: 
    20-30cm

 
Aussaatzeitraum Direktaussaat
Ernte-& Blütezeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Welche Vorteile haben einjährige Pflanzen?

Einjährige Pflanzen, wie der Name schon sagt, überleben nur einen Sommer. Trotzdem, haben einjährige Pflanzen Vorteile insbesondere für Balkonbesitzer mit wenig Überwinterungsplatz. Einjährige Pflanzen müssen im Winter nicht gepflegt werden und im Sommer blühen sie durch bis zum Frost.

Welche Faktoren beeinflussen den Duft einer Pflanze?

Verschiedene Umweltfaktoren beeinflussen den Duft einer Pflanze wie zum Beispiel Luftfeuchtigkeit, Wärme und Nährstoffe. Tagsüber duftende Pflanzen wie diese, duften stärker bei wärmeren Temperaturen und Sonneneinwirkung

Was bedeutet Samenfest?

Samenfeste Pflanzen bilden Samen, die immer die gleichen Eigenschaften der Ursprungspflanze haben. Vorraussetzung ist, dass keine zufällige Vermischung von Sorten durch Wind oder Insekten entsteht