Zum Hauptinhalt springen Zum Menü springen Zum Footer springen

Kirschtomate Black Cherry, 140-180cm
Sperli

Tomate Black Cherry

Aussaat Februar - April Saattiefe 0,5 cm Pflanzabstand 30 cm Keimung 10 bis 14 Tage Keimtemperatur (-Bodentemperatur) 20 bis 25 °C Standort Tomate Chocolate Cherry Lycopersicon esculentum L. dunkelrote Cherrytomate, Höhe ca. 150 Eine neue dunkelrote Liebhabersorte mit einem sehr aromatischen Geschmack. Bildet ca. 6 - 8 Früchte mit einem Ø von 2,5 cm pro Rispe. Sehr ertragreich mit 60 - 65 Früchte pro Kilo. Für den Anbau im Gewächshaus und im Freiland geeignet. Ideal u.a. für Säfte, Suppen und Salate zu verwenden. Kurzkulturanleitung Standort: Sonnig und windgeschützt. Lockerer, humoser, nährstoffreicher und leicht erwärmbarer Boden. Hoher Wasserbedarf Aussaat unter Glas: Februar - April Saattiefe: 0,5 - 1cm Temperatur 20 - 25°C Pflanzabstand: 60 x 80 cm Wuchshöhe: ca. 150 cm Erntezeit: Juli - Oktober Vegetationszeit (Aussat bis zur Ernte) 20 - 22 Wochen Inhalt ausreichend für ca. 7 Pflanzen

4,99 €*

Sofort verfügbar
  • Eigenschaften
    Bio & besondere Eigenschaften: 
    Samenfest
  • Bluetezeit
    Ernte-& Blütezeitraum: 
    Juli, August, September
  • Pflegeaufwand
    Pflegeaufwand: 
    Hoch
  • Sonne
    Standort: 
    Überwiegend Sonne

  • Aussaatzeitraum Vorkultur: 
    Februar, März, April
  • Duft: 
    Mittel
  • Gefäß & Platzbedarf: 
    Garten, Hochbeet, Topf
  • Gemüsesamen: 
    Cocktailtomate
  • Lebenszyklus: 
    Einjährig
  • Pflanzenabstand: 
    50cm
  • Pflanzzeitraum nach Vorkultur: 
    Mai, Juni
  • Verkaufseinheit: 
    Portion
  • Wasserbedarf: 
    Hoch
  • Wuchshöhe: 
    140-180cm

 
Aussaatzeitraum Vorkultur
Ernte-& Blütezeitraum
Pflanzzeitraum nach Vorkultur
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Mein Balkon ist nicht so sonnig, ich möchte aber unbedingt mein eigenes Gemüse ziehen. Geht das?

Es geht auf jeden Fall, die Pflanzen haben möglicherweise nicht so einen intensiven Geschmack, weniger Inhaltsstoffe und weniger Ernte. Bei der Pflege sollte man darauf achten, dass weniger gegossen wird

Warum sind Tomaten so pflegenintensiv?

Tomaten müssen entgeizt werden, d.h. die Nebentriebe (zwischen den Blattachseln) müssen entfernt werden. Diese nehmen der Pflanze Wasser und Nährstoffe weg und tragen keine Früchte. Zusätzlich zum entgeizen, müssen Tomaten oft gegossen werden und aufgebunden werden, um die Stabilität der Pflanze zu sichern.

Worauf muss ich noch bei großfrüchtigen Tomaten achten?

Großfrüchtige Tomatenpflanzen sollten nach der siebten Blütenrispe gekürzt werden, da ansonsten nicht genügend Nährstoffe für die restlichen Früchte aufgenommen werden kann. Der Sommer in Nordeuropäischen Gebieten ist leider zu kurz um alle Triebe zur Reife zu bringen

Tomate Black Cherry, eine köstliche und vielseitige Sorte, die Sie unbedingt in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse anbauen sollten.Die Tomate Black Cherry, auch bekannt unter dem lateinischen Namen Solanum lycopersicum, ist eine robuste und ertragreiche Sorte mit einem unvergleichlichen Geschmack. Die Früchte haben eine dunkle, fast schwarze Farbe und sind etwa so groß wie eine Kirsche. Sie eignen sich hervorragend als Snack, im Salat oder als Zutat in Soßen und Eintöpfen. (große Kirsche, etwa 20 g schwer)Wenn Sie die Tomate Black Cherry anpflanzen möchten, sollten Sie dies im späten Frühling oder frühen Sommer tun. Das Saatgut sollte in Töpfen oder Schalen vorgezogen werden, bevor es in den Garten oder in einen größeren Topf umgesetzt wird. Achten Sie darauf, dass die Pflanze ausreichend Sonnenlicht und Wasser bekommt und dass der Boden locker und nährstoffreich ist.Die Pflege der Tomate Black Cherry erfordert ein gewisses Maß an Aufmerksamkeit, aber mit ein paar einfachen Schritten kann die Ernte maximiert werden. Die Pflanze sollte regelmäßig gegossen werden, besonders in heißen Sommermonaten. Auch das Lockern der Erde um die Pflanze herum ist wichtig, um die Wurzeln zu belüften. Ein gelegentlicher Schnitt der Pflanze kann ebenfalls dazu beitragen, das Wachstum zu fördern und die Früchte zu vergrößern. Verwenden Sie auch gerne einen geeigneten Dünger, um das Wachstum zu fördern und die Ernte zu maximieren.Die Tomate Black Cherry ist eine schnellwachsende Pflanze und erblüht in der Regel etwa 60 bis 75 Tage nach dem Aussäen. Die Pflanze kann bis zu 2 Meter hoch werden und sollte bei einer erreichten Höhe von ca. 20-30 cm umgetopft werden. Die Erntezeit beginnt etwa 20 bis 30 Tage nach dem Blühen und dauert bis in den späten Herbst hinein. Achten Sie darauf, die Früchte regelmäßig zu ernten, um eine Überreife und damit  einhergehenden Geschmacksverlust zu vermeiden. Die Tomate Black Cherry ist nicht nur köstlich, sondern auch ein wahrer Magnet für Hummel und andere nützliche Insekten. Ihr Blütenreichtum und der süße Nektar machen sie zu einem wichtigen Beitrag für die Artenvielfalt in Ihrem Garten. Wussten Sie bereits, dass die Tomate Black Cherry ihren Ursprung in Südamerika hat? Sie wurde erstmals von den Maya und Azteken kultiviert und hat im Laufe der Jahrhunderte ihren Weg in die Küchen und Gärten auf der ganzen Welt gefunden.