Zum Hauptinhalt springen Zum Menü springen Zum Footer springen

Ananas Tomate, 140-180cm
Kiepenkerl

Tomate Ananas

Diese wunderbar süßfruchtige, aromatische Fleischtomate hat flachrunde mehr oder weniger stark gerippte Früchte. Sie haben eine dünne Schale und weiches, saftiges Fleisch. Die typische Färbung ist orangerot mit gelber Marmorierung, sowohl auf der Schale als auch im Inneren. Die Tomaten reifen recht spät. Es sind relativ wenige aber große Früchte mit durchschnittlich 200 - 300 g Gewicht. Durch ihr leckeres, fruchtiges Eigenaroma mit wenig Säure eignen sich Ananastomaten besonders gut für den Frischverzehr, angerichtet mit Mozzarella, Basilikum und etwas Salz und Pfeffer. Die Pflanzen wachsen am Besten im Freiland unter einer Überdachung, können aber auch im Gewächshaus stehen. Sie werden etwa 2m hoch. Regelmäßiges ausgeizen verbessert die Fruchtgröße und die Ausreifung. Der Ertrag ist geringer als bei neuen Sortenzüchtungen, dafür besticht diese alte Rarität durch ihren einzigartigen Geschmack. Standortansprüche Tomaten bevorzugen einen lockeren, nährstoffreichen, humosen und feuchten Boden. Außerdem einen warmen sonnigen und windgeschützten Platz. Aussaat Ende Februar - Anfang April, Fensterbank, Gewächshaus Keimung 18 - 24 °C, 10 - 14 Tage Kultur bald nach Aufgang in Töpfe pikieren Abstand 60 x 80 cm Ernte Juli - Oktober Inhalt 10 Korn

2,49 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-4 Tage
  • Eigenschaften
    Bio & besondere Eigenschaften: 
    Samenfest
  • Bluetezeit
    Ernte-& Blütezeitraum: 
    Juli, August, September
  • Pflegeaufwand
    Pflegeaufwand: 
    Hoch
  • Sonne
    Standort: 
    Überwiegend Sonne

  • Aussaatzeitraum Vorkultur: 
    Februar, März, April
  • Duft: 
    Mittel
  • Gefäß & Platzbedarf: 
    Garten, Hochbeet, Topf
  • Gemüsesamen: 
    Fleischtomate
  • Lebenszyklus: 
    Einjährig
  • Pflanzenabstand: 
    50cm
  • Pflanzzeitraum nach Vorkultur: 
    Mai, Juni
  • Verkaufseinheit: 
    Portion
  • Wasserbedarf: 
    Hoch
  • Wuchshöhe: 
    140-180cm

 
Aussaatzeitraum Vorkultur
Ernte-& Blütezeitraum
Pflanzzeitraum nach Vorkultur
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Mein Balkon ist nicht so sonnig, ich möchte aber unbedingt mein eigenes Gemüse ziehen. Geht das?

Es geht auf jeden Fall, die Pflanzen haben möglicherweise nicht so einen intensiven Geschmack, weniger Inhaltsstoffe und weniger Ernte. Bei der Pflege sollte man darauf achten, dass weniger gegossen wird

Warum sind Tomaten so pflegenintensiv?

Tomaten müssen entgeizt werden, d.h. die Nebentriebe (zwischen den Blattachseln) müssen entfernt werden. Diese nehmen der Pflanze Wasser und Nährstoffe weg und tragen keine Früchte. Zusätzlich zum entgeizen, müssen Tomaten oft gegossen werden und aufgebunden werden, um die Stabilität der Pflanze zu sichern.

Worauf muss ich noch bei großfrüchtigen Tomaten achten?

Großfrüchtige Tomatenpflanzen sollten nach der siebten Blütenrispe gekürzt werden, da ansonsten nicht genügend Nährstoffe für die restlichen Früchte aufgenommen werden kann. Der Sommer in Nordeuropäischen Gebieten ist leider zu kurz um alle Triebe zur Reife zu bringen

Zu Tomate Ananas passt auch
Kokos Anzuchterde
Sofort verfügbar
3,99 €*
Kokos Anzuchttöpfe 6cm rund
Sofort verfügbar
5,49 €*
Kokos Anzuchttöpfe 8cm rund
Sofort verfügbar
5,49 €*
Profi Anzucht Set
Sofort verfügbar
5,99 €*
Kokos Quelltabletten 36mm
Sofort verfügbar
5,99 €*
Anzuchthaus M grün
Sofort verfügbar
6,49 €*
Kunststofftöpfe bunt 8cm
Sofort verfügbar
7,49 €*
Anzuchtkasten Holz S
Sofort verfügbar
7,99 €*