Zum Hauptinhalt springen Zum Menü springen Zum Footer springen

Möhre, Purple Sun, 40-60cm
Kiepenkerl

Möhren Purple Sun

Interessante violette Hybrid-Möhrensorte mit ausgezeichnetem Geschmack. Violette Möhren stammen aus dem Vorderen Orient, wo sie schon seit langem als schmackhaftes Gemüse geschätzt werden ("Ur-Möhre"). Sie sind in letzter Zeit auch durch ihren hohen Gehalt an gesunden Inhaltstoffen bekannt geworden. Purple Haze bringt Farbe in jeden frischen Möhrensalat und eignet sich auch ausgezeichnet zum Dippen. Tipps Mit bioaktiven Inhaltsstoffen wie Carotin, Lycopin, Carotinoiden, Phenolsäuren und Flavonoiden schützen sich die Pflanzen vor Pilzen und Schädigern. Das kommt auch der menschlichen Ernährung zugute, denn diese Stoffe beugen Krebserkrankungen vor, schützen vor Erblindung, senken das Herzinfarktrisiko und regeln die Verdauung. Optimal sind 5 Portionen Gemüse und Obst am Tag, auch in Form von Säften. Aussaattermin April bis Anfang Juli Aussaatort, z.B. .: April in Töpfe (Haus), ab Mitte Mai Freiland Pflanzabstand Reihen 25-30 cm / Pflanzen 4-5 cm Keimtemperatur (= Bodentemperatur) 5 bis 20 °C Keimdauer 10 bis 20 Tage Standort Möhren brauchen volle Sonne und einen tiefgründig gelockerten nährstoffreichen Gartenboden ohne Staunässe. Ernte Juli bis Ende Oktober Inhalt reicht für ca. 6 m

3,99 €*

Sofort verfügbar
  • Eigenschaften
    Bio & besondere Eigenschaften: 
    Samenfest
  • Bluetezeit
    Ernte-& Blütezeitraum: 
    Juli, August, September
  • Pflegeaufwand
    Pflegeaufwand: 
    Mittel
  • Sonne
    Standort: 
    Überwiegend Sonne

  • Aussaatzeitraum Vorkultur: 
    Februar, März, April
  • Duft: 
    Wenig
  • Gefäß & Platzbedarf: 
    Garten, Hochbeet, Topf
  • Gemüsesamen: 
    Karotte
  • Lebenszyklus: 
    Einjährig
  • Pflanzenabstand: 
    30cm
  • Pflanzzeitraum nach Vorkultur: 
    Mai, Juni
  • Verkaufseinheit: 
    Portion
  • Wasserbedarf: 
    Mittel
  • Wuchshöhe: 
    40-60cm

 
Aussaatzeitraum Vorkultur
Ernte-& Blütezeitraum
Pflanzzeitraum nach Vorkultur
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mein Balkon ist nicht so sonnig, ich möchte aber unbedingt mein eigenes Gemüse ziehen. Geht das?

Es geht auf jeden Fall, die Pflanzen haben möglicherweise nicht so einen intensiven Geschmack, weniger Inhaltsstoffe und weniger Ernte. Bei der Pflege sollte man darauf achten, dass weniger gegossen wird

Auf was muss ich achten wenn ich das Beet für Wurzelgemüse vorbereite?

Das Beet muss locker und steinfrei vorbereitet sein. Steine und härtere Erde beeinflusst das Wachstum der Wurzel, die dann geerntet wird.