Zum Hauptinhalt springen Zum Menü springen Zum Footer springen
Gelingsicher

Portulak, Sommerportulak, 20-40cm
Kiepenkerl

Sommerportulak (Portulaca oleracea ssp. Sativa) ist eine alte Kultur- und Heilpflanze, die mit den Kreuzfahrern aus Südosteuropa, Kleinasien, Ägypten und Iran zu uns gelangte. Dennoch ist sie immer noch eine delikate Rarität. Das angenehm nussig leicht säuerliche schmeckende Blattgemüse mit fleischigen, saftreichen Blättern entwickelt sich im Freiland schnell und einfach, es übersteht auch Trockenheit. Es bringt in kurzer Zeit hohe Erträge. Die Blätter enthalten neben vielen Vitaminen und Mineralien wie z. B. Eisen auch Cholesterinsenkende Omega-3-Fettsäuren, die sonst vor allem bei Seefischen vorkommen. Die gepflückten Blätter werden als Kochgemüse angerichtet wie Blattspinat zu Fleisch und Fisch. Sehr gut eignen sie sich auch frisch aufs Brot mit Quark oder als wohlschmeckender Salat. Aussaattermin April bis Juli Aussaatort Freiland Pflanzabstand vereinzeln bei zu dichter Saat Keimtemperatur (= Bodentemperatur) 10 bis 20 °C Keimdauer 10 bis 20 Tage Standort Portulak gedeiht an sonniger Stelle auf jedem Gartenboden. Ernte Juni bis September; 3-4 Wochen nach Aussaat

1,19 €*

Sofort verfügbar
  • Eigenschaften
    Bio & besondere Eigenschaften: 
    Samenfest
  • Bluetezeit
    Ernte-& Blütezeitraum: 
    Juni, Juli, August
  • Pflegeaufwand
    Pflegeaufwand: 
    Mittel
  • Sonne
    Standort: 
    Überwiegend Sonne

  • Aussaatzeitraum Direktaussaat: 
    Mai, Juni, Juli
  • Aussaatzeitraum Vorkultur: 
    März, April
  • Duft: 
    Wenig
  • Gefäß & Platzbedarf: 
    Balkonkasten, Garten, Hochbeet, Topf
  • Gemüsesamen: 
    Salate
  • Lebenszyklus: 
    Einjährig
  • Pflanzenabstand: 
    30cm
  • Pflanzzeitraum nach Vorkultur: 
    Mai, Juni
  • Verkaufseinheit: 
    Portion
  • Wasserbedarf: 
    Mittel
  • Wuchshöhe: 
    20-40cm

 
Aussaatzeitraum Direktaussaat
Aussaatzeitraum Vorkultur
Ernte-& Blütezeitraum
Pflanzzeitraum nach Vorkultur
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mein Balkon ist nicht so sonnig, ich möchte aber unbedingt mein eigenes Gemüse ziehen. Geht das?

Es geht auf jeden Fall, die Pflanzen haben möglicherweise nicht so einen intensiven Geschmack, weniger Inhaltsstoffe und weniger Ernte. Bei der Pflege sollte man darauf achten, dass weniger gegossen wird

Wie oft kann ich diese Pflanzen ernten?

Diese Pflanzen können durchgehend geerntet werden. Die Blätter wachsen immer nach.