Zum Hauptinhalt springen Zum Menü springen Zum Footer springen

Zitronengras East Indian, 30-50cm
Kiepenkerl

Inhalt reicht für ca.: 50 Pflanzen Beschreibung: Interessante, exotische Gewürzpflanze mit zitronenartigem Duft und Geschmack. Diese saatgutvermehrte Art (Cymbopogon flexuosus) unterscheidet sich von dem nur durch Teilung vermehrbaren, mit kräftigen Bulben wachsenden Echten Zitronengras (Cympopogon citratus) durch den dünneren, grasähnlichen Wuchs. Verwendung findet es in der südostasiatischen Küche und zur Teebereitung. Das Aroma ist kräftig, säuerlich, zitronenartig. Kulturhinweise: Standort: Das wärmeliebende Würzgras bevorzugt volle Sonne oder leichten Schatten. Den Sommer über kann es bis zum Frost im Freien bleiben. Aussaatzeit: ganzjährig Aussaatort: Fensterbank/ Gewächshaus/ in Töpfe Keimtemperatur: 15 bis 25 °C Keimdauer: 15 bis 25 Tage Die Pflanzen bleiben in Töpfen mit durchlässiger, nährstoffreicher Blumenerde und überwintern, wie Kübelpflanzen - hell und frostfrei. Dort kann man sie nach Bedarf beernten. Erneuern Sie nach dem Winter die Erde. Ernte: Ganzjährig

2,99 €*

Sofort verfügbar
  • Eigenschaften
    Bio & besondere Eigenschaften: 
    Samenfest
  • Bluetezeit
    Ernte-& Blütezeitraum: 
    Juli, August, September
  • Pflegeaufwand
    Pflegeaufwand: 
    Niedrig
  • Sonne
    Standort: 
    Überwiegend Sonne

  • Aussaatzeitraum Vorkultur: 
    Februar, März, April
  • Duft: 
    Stark
  • Gefäß & Platzbedarf: 
    Balkonkasten, Garten, Hochbeet, Topf
  • Gemüsesamen: 
    Kräuter
  • Lebenszyklus: 
    Mehrjährig
  • Pflanzenabstand: 
    30cm
  • Pflanzzeitraum nach Vorkultur: 
    Mai, Juni
  • Verkaufseinheit: 
    Portion
  • Wasserbedarf: 
    Niedrig
  • Wuchshöhe: 
    30-50cm

 
Aussaatzeitraum Vorkultur
Ernte-& Blütezeitraum
Pflanzzeitraum nach Vorkultur
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mein Balkon ist nicht so sonnig, ich möchte aber unbedingt mein eigenes Gemüse ziehen. Geht das?

Es geht auf jeden Fall, die Pflanzen haben möglicherweise nicht so einen intensiven Geschmack, weniger Inhaltsstoffe und weniger Ernte. Bei der Pflege sollte man darauf achten, dass weniger gegossen wird

Kann ich alle Kräuter im gleichen Gefäß zusammenpflanzen?

Mit der Ausnahme von Minzen- und Melissensorten können alle Kräuter nebeneinander gepflanzt werden

Diese Kräuter sind mehrjährig, kommen sie deshalb immer jedes Jahr wieder?

Merhjährig ist nicht gleich winterhart, abhängig von den Temperaturen im Winter kann es sein das mehrjährige nicht winterharte im Indoorbereich überwintert werden müssen